Donnerstag, 22. März 2012

in den Raum gesprochen...

In seinem ersten Blogpost hat Nicki es bereits erwähnt, wir haben intensiv darüber gesprochen! Es war in der schönen Schweiz und wir haben nachgedacht. Über den ganz normalen Wahnsinn im Alltag eines Consultants / Projektleiters / Architekten. Und ich hab einfach mal so salopp in den Raum gesagt: "Dann schreib es doch mal in ´nen Blog!"

Das Ergebnis dieser Aussage entsteht hier und die vielen Aufrufe beweisen, wie viele Kollegen dieses Thema bewegt und wie treffsicher hier der Akupunkturpunkt behandelt wird.

Eigentlich steht ein Beitrag schon lange aus und Nicki hat mich schon mehrfach gebeten, auch meine Erfahrungen hierzu beizutragen. Hier kommen sie also, meine Gedanken, in loser Folge und wie ich eben so bin, einfach mal in den Raum gesprochen. Das kann auch mal polarisieren oder überzeichnet sein, aber wer mich kennt, weiß um dieses Stilmittel...

Ich, das ist Andrej Doms, Familienvater, SharePoint Nerd und Musikliebhaber aus Mülheim an der Ruhr. Genauso wie Nicki, bin ich als SharePoint Experte und Sprecher unterwegs und versuche, die vielen vielen Projekte ein kleines bisschen besser zu machen. Vor der SharePoint Zeit habe ich mit Domino und WebSphere ganz ähnliche Themen bedient, nur mit anderer Software dahinter. Aber für die Reise ist das Fahrzeug letztlich irrelevant, Hauptsache, man kommt sicher und komfortabel an.

Wer mehr über mich erfahren möchte, kann unsere UserGroup oder eines meiner vielen Profile in den üblichen Social Networks besuchen und darf mich gerne kontaktieren.

Ich freue mich auf Feedback....

Kommentare:

  1. Hallo Andrej,
    vielen Dank für den ersten Beitrag von dir! Der Blogg ist ein super spannendes Projekt für mich. Danke nochmal für die Idee und den Ruck endlich damit anzufangen – ich bin gespannt wohin es uns führt…

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nicki,

    ich bin auch gespannt. Eine 2. Instanz hilft der Kontinuität ungemein... :)

    AntwortenLöschen